Studienplan*

Semester 1 - 3

ANERKENNUNGSMODULE

Die Semester 1 bis 3 können praxiserfahrenen/berufstätigen Absolventen/-innen der HTL Bautechnik  im Rahmen eines individuellen Einstufungsverfahrens anerkannt werden.

 

Semester 4 - 5

ALLGEMEINMODULE

  • Baustoffkunde/Baukonstruktionslehre
  • Bauprojektmanagement
  • Bau- und Vertragsrecht
  • Festigkeitslehre
  • Straßenplanung
  • Straßenbau
  • Wasserwirtschaft/Abwassertechnik
  • Grundbau
  • Hydraulik im Wasserbau
  • Baustatik
  • Betriebs- und Personalmanagement
 

Semester 6 - 7

VERTIEFUNG KONSTRUKTIVER INGENIEURBAU

  • Integrierte Tragwerksplanung (CAD und Statik) im Stahlbetonbau
  • Ebene Flächentragwerke/Finite Elemente
  • Experimentelle Mechanik/Schalenstatik
  • Geotechnik
  • Holzbau
  • Kosten- und Leistungsrechnung/Controlling
  • Stahlbau
  • Stahlbetonbau/Stahlbetonkonstruktion I+II
  • Verbundbau

Semester 6 - 7

VERTIEFUNG HOCHBAU

 

  • Baustilkunde des 20. Jahrhunderts
  • Bauphysik
  • Bausanierung
  • Energiesparendes Bauen
  • Gebäudeplanung
  • Konstruktives Entwerfen
  • Kosten- und Leistungsrechnung/Controlling
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Ausgewählte Kapitel der Tragwerksplanung (2 aus 4):
    - Geotechnik
    - Holzbau
    - Massivbau
    - Stahlbau

Semester 6 - 7

VERTIEFUNG BAUWIRTSCHAFT/ BAUBETRIEB

  • Ablaufplanung
  • Alternativer Vergabe und Vertragsformen
  • Baubetriebswirtschaft
  • Baufinanzierung und Investitionsrechnung
  • Bautechnologie
  • Internationales Bauen
  • Kosten- und Leistungsrechnung/ Controlling
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Ausgewählte Kapitel der Tragwerksplanung (2 aus 4):
    - Geotechnik
    - Holzbau
    - Massivbau
    - Stahlbau
 

Semester 8

PRAXISPHASE

Zur Anerkennung dieses Praxissemesters ist eine ingenieurmäßige Tätigkeit von mindestens einem Jahr bis zum Ende des Studiums nachzuweisen.

 

Diplomarbeit

Nach Absolvierung aller Modulprüfungen und der abschließenden Verteidigung der Diplomarbeit wird der akademische Grad "Dipl.-Ing. (FH)" durch die HTWK Leipzig verliehen.

* Änderungen im Studienplan vorbehalten. Sämtliche Module können im Rahmen eines individuellen Qualifizierungspaketes auch einzeln gebucht werden.

 

Dozenten

2014 © Ingenium Education Internationale Fort- und Weiterbildung I Telefon +43 316 82 18 18 I E-Mail: office@ingenium.co.at